Cisco Webex Meetings bietet Unternehmen eine leistungsstarke Videokonferenzplattform, die einfach zu bedienen und mit zahlreichen Funktionen ausgestattet ist. Es eignet sich am besten für große Unternehmen, die eine umfassende Videokonferenzlösung benötigen. Es ist auch eine der teuersten verfügbaren Videokonferenzplattformen. Diese Faktoren könnten einige kleine und mittlere Unternehmen abschrecken.

In diesem Testbericht zu Cisco Webex Meetings fragen wir, ob es sich um die beste Videokonferenzsoftware für Unternehmen handelt, und überlegen, welche Unternehmen die Plattform für ihre Telefonkonferenzanforderungen verwenden möchten.

Pläne und Preise

Cisco bietet vier abgestufte Pakete für seine Videokonferenzsoftware an. Das Basispaket ist kostenlos und umfasst unbegrenzte Besprechungen mit bis zu 100 Teilnehmern, End-to-End-Verschlüsselung für Anrufe und die gesamte Palette an In-Call-Funktionen.

Bei jährlicher Abrechnung beginnen die bezahlten Pläne mit dem Starter-Paket bei 13,50 USD Host / Monat. Dieses Paket enthält grundlegende Administratorsteuerelemente, Cloud-Speicher und personalisierten Kundensupport. Das Plus-Paket kostet 17,95 USD Host / Monat und bietet Unternehmen erweiterte Analysefunktionen und 24/7 Kundensupport.

Das wichtigste Paket von Cisco, das Business-Paket, kostet 26,95 USD Host / Monat. Dieser Plan verdoppelt die Kapazität von Besprechungen von 100 auf 200, erhöht den Cloud-Speicher und bietet unter anderem Optionen zur Markenanpassung. Bei monatlicher Abrechnung erhöhen sich diese Preise auf 14,95 USD (Starter), 19,95 USD (Plus) und 29,95 USD (Business)..

Größere Unternehmen können sich auch über Unternehmens- und Webcasting-Optionen erkundigen, indem sie sich an das Cisco-Verkaufsteam wenden.

Dank des skalierten Preismodells von Cisco können Unternehmen das Produkt an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. (Bildnachweis: Cisco)

Funktionen und Dienstprogramme

Sowohl im kostenlosen als auch im Premium-Angebot bietet Cisco die gesamte Palette der Standardfunktionen für Videokonferenzen. Dazu gehören Bildschirmfreigabe, Anrufplanung, Integration von Kalender-Apps und Dateifreigabe. Mit Cisco Webex Meetings können Benutzer auch In-Call-Umfragen erstellen und Q & A-Sitzungen für Teilnehmer durchführen. Dies sind nützliche Einschlüsse, die die Plattform sehr partizipativ machen und eine zuverlässige Wahl für Unternehmen sind, die Webinare oder große Videokonferenzen organisieren.

Darüber hinaus bieten die Premium-Pläne erweiterte Funktionen wie MP4-Anrufaufzeichnung, benutzerdefinierte Links für Anrufe und verschlüsselte Cloud-Speicherung von Daten. Ein weiteres herausragendes Merkmal war die Möglichkeit, direkt vom Anruf aus auf Teilnehmerinformationen (wie z. B. deren Organisation oder Position) zuzugreifen. Dies macht es einfach zu wissen, wer an dem Meeting teilnimmt, und ist ideal für mittelständische und große Unternehmen.

Für Administratoren ermöglichen die Premium-Pläne ein hohes Maß an Kontrolle über die Benutzerkonten und die in Anrufen verfügbaren Funktionen. Zu den Optionen Plus und Business gehört ein Verwaltungsportal, das datengesteuerte Einblicke in die Nutzung der Plattform durch Mitarbeiter bietet sowie Hinweise zur Analyse und Fehlerbehebung bietet.

Cisco bietet alle Standardfunktionen für Videokonferenzen und mehr. (Bildnachweis: Cisco)

Konfiguration

Die Cisco Webex Meetings-App ist auf den meisten Geräten verfügbar und kann auf der Cisco-Website oder im App Store eines Geräts heruntergeladen werden. Nach dem Herunterladen der App kann sich der Benutzer entweder mit seinem Cisco Webex-Konto oder als Gast anmelden (nur Name und Passwort erforderlich)..

In der mobilen App können sich Benutzer auch mit ihren Facebook-, Google- oder Microsoft-Konten anmelden. Diese Option war in der Desktopanwendung nicht verfügbar.

Cisco erleichtert das Herunterladen und Installieren der Anwendung. (Bildnachweis: Cisco Webex)

Schnittstelle und Leistung

Sowohl auf dem Tablet als auch auf dem Desktop sieht die App ansprechend aus und läuft reibungslos. Wichtige Informationen werden gut sichtbar angezeigt, z. B. der Outlook-Kalender mit bevorstehenden Videokonferenzen und Besprechungen.

Wir waren auch beeindruckt von der Qualität unseres Videoanruftests und der ansprechenden Benutzeroberfläche, die den Zugriff auf alle integrierten Funktionen erleichtert hat. Bei einem Vier-Wege-Anruf (ca. 30–50 Mbit / s Internetverbindung) war der Ton klar und das Video wurde zwischen 720p und 1080p gestreamt. Die integrierten Audiooptionen machten es auch einfach, Einstellungen zu ändern, um die Klangqualität zu maximieren.

Die Videoanrufoberfläche erleichtert das Starten der Aufnahme, das Teilen von Multimedia-Inhalten oder das Ändern Ihres Layouts. (Bildnachweis: Cisco)

Sicherheit

Cisco verfügt über erweiterte Sicherheitsoptionen, die es zu einer der sichersten verfügbaren Videokonferenzplattformen machen. Standardmäßig verschlüsselt Cisco alle Daten, die zwischen dem Client und den Cisco Webex-Servern übertragen werden, mithilfe der AES-256-Bit-Verschlüsselung. Für Unternehmen, die ein höheres Maß an Datenschutz benötigen, ist eine End-to-End-Verschlüsselung zusätzlich verfügbar.

Darüber hinaus haben Administratoren eine umfassende Kontrolle über die Benutzerkonten und die Sicherheit und können Funktionen wie die Multi-Faktor-Authentifizierung und vorgeschriebene Kennwortänderungen aktivieren.

Innerhalb von Besprechungen können alle Hosts ein Kennwort festlegen und die Authentifizierung der Teilnehmer verlangen, bevor sie sich dem Anruf anschließen.

Das mehrschichtige Sicherheitsmodell von Cisco macht die Plattform hochsicher. (Bildnachweis: Cisco)

Unterstützung

Der Grad der verfügbaren Unterstützung hängt vom gewählten Preisplan ab. Für Unternehmen, die die Plus- oder Business-Pläne verwenden, ist ein Kundensupport rund um die Uhr enthalten. Für Unternehmen, die den Starter-Plan verwenden, ist die Unterstützung nur während der Geschäftszeiten verfügbar. Schließlich können Benutzer des Basisplans auf den Online-Support zugreifen.

Der Online-Support umfasst verschiedene branchenübliche Optionen wie Community-Foren, Video-Tutorials und Anleitungen. Bei komplizierteren Problemen können Benutzer einen Fall mit dem Support-Team eröffnen, mit einem AI-Chatbot sprechen oder das Support-Center direkt anrufen. In unserem Test betrug die Wartezeit für ein Gespräch mit einem Cisco-Vertreter mehr als 20 Minuten.

Die Online-Hilfe ist der erste Ort, an dem Sie nach einem Problem suchen können. (Bildnachweis: Cisco)

Der Wettbewerb

In einem überfüllten Markt für Videokonferenzen gehört Cisco Webex Meetings zu den Produkten von höchster Qualität. Es ist auch eine der teureren Optionen. Wer nach einer günstigeren Lösung mit ähnlichen Funktionen sucht, kann sich an zwei seiner engsten Konkurrenten wenden, Microsoft Teams und Zoom

Microsoft Teams ist geringfügig billiger als Cisco Webex Meetings und profitiert von der vollständigen vertikalen Integration der Microsoft 365-Anwendungssuite. Für Unternehmen, die einen nahtlosen und integrierten digitalen Arbeitsbereich in vielen Teams und Abteilungen wünschen, sind Microsoft-Teams die ideale Wahl.

Die Premium-Angebote von Zoom sind auch günstiger und bieten einige Funktionen, die bei Cisco nicht verfügbar sind, z. B. unbegrenzten Cloud-Speicher und einen dedizierten Support-Manager. In Anbetracht seiner Probleme mit der Datensicherheit ist Zoom jedoch weniger für große Unternehmen geeignet, für die Datensicherheit Priorität hat.

Endgültiges Urteil

Cisco Webex Meetings ist eine hochwertige Videokonferenzplattform für Unternehmen jeder Größe. Es ist jedoch am wahrscheinlichsten, dass es mittelständische und große Unternehmen anspricht. Die Plattform ist nicht nur mit allen Standardfunktionen ausgestattet, die heute von einem Videokonferenzpaket erwartet werden, sondern bietet auch innovative Funktionen, die sie von einigen Mitbewerbern abheben.

Während Premium-Pläne vergleichsweise teuer sind, machen die erweiterten Verwaltungskontrollen, strengen Sicherheitsprotokolle und der personalisierte Support Cisco Webex-Meetings zu einer hervorragenden Option für Unternehmen, die eine umfassende Videokonferenzlösung wünschen. Für Unternehmen, die bereits Cisco-Software oder -Dienste verwenden, ist die Webex-Plattform die ideale Wahl.

  • Hier können Sie sich für Cisco Webex Meetings anmelden.
  • Wir haben auch die besten Produktivitätswerkzeuge vorgestellt.