Vuze DealsView Ähnliche Amazon USAmazonKeine PreisinformationenÜberprüfen Sie AmazonWir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

Unter den vielen Möglichkeiten, Inhalte aus dem Internet herunterzuladen, bleibt Torrenting eine beliebte Lösung. Vuze, früher bekannt als Azureus, ist ein weiterer Torrent-Client, der Benutzern nicht nur beim Herunterladen von Inhalten hilft, sondern auch mehrere Add-Ons enthält, die ihn hervorheben.

Vuze ist ein Veteran der Szene und fast zwei Jahrzehnte alt. Dank seiner ausgefeilten Benutzeroberfläche unterscheidet er sich von der Masse der Torrents und bietet Funktionen wie die Videokonvertierung.

Preisgestaltung

Im Gegensatz zu qBittorrent ist Vuze keine Open-Source-Software. Es kommt in einer Freemium-Version, aber das enthält Werbung.

Vuze Plus bietet eine werbefreie Oberfläche sowie zusätzliche Funktionen wie das Brennen von DVDs, ein integriertes Antivirenprogramm, die Möglichkeit, Videos während des Downloads abzuspielen und vieles mehr.

Vuze Plus ist für ein Jahresabonnement für 3,99 USD pro Monat erhältlich. Eine sechsmonatige Lizenz kostet 4,99 USD pro Monat, während Sie mit einem einzigen Monat 9,99 USD zurückerhalten.

Version und Plattformen

Die aktuelle Version von Vuze wurde 2017 gemäß der offiziellen Website veröffentlicht. Es ist für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar, einschließlich Windows 7, 8 und 10, MacOS und Linux. Seit 2017 scheint die Entwicklung neuer Versionen des Clients ins Stocken geraten zu sein.

Vuze hat auch eine offizielle App für Android-Handys, die im Play Store heruntergeladen werden kann. Mit der Vuze Remote-App können Besitzer von Android-Smartphones die auf dem System installierte Vuze-Client-App fernsteuern.

(Bildnachweis: Vuze)

Eigenschaften

Vuze ist zweifellos einer der funktionsreichsten Torrent-Clients. Unabhängig davon, ob Sie die kostenlose oder die kostenpflichtige Version der Software verwenden, ist die Anzahl der verfügbaren Funktionen gelinde gesagt beeindruckend.

Schauen wir uns zunächst an, was Sie mit der kostenlosen Version von Vuze erhalten. Die Funktionsliste beginnt mit einer integrierten Suchfunktion, mit der Sie direkt in der Anwendung schnell nach Torrents suchen können.

Die Suchfunktion bietet eine Yahoo-basierte Websuche sowie eine Torrent-Suche oder Metasuche. Die App bietet eine Option zum Herunterladen und ermöglicht es Benutzern, die Details einer Suchabfrage zu überprüfen. Interessanterweise öffnet die Registerkarte „Details“ das Ergebnis auf der Website von Vuze und nicht auf einer Website eines Drittanbieters. Dies hält den Benutzer im System von Vuze und vermeidet Sicherheitsprobleme, die auftreten können, wenn der Benutzer auf eine unbekannte Site geleitet wird.

Das Download-Abonnement oder die Unterstützung von RSS-Feeds ist eine weitere intuitive Funktion, mit der neue Inhalte automatisch heruntergeladen werden, sobald sie verfügbar sind. Diese Funktion ist besonders hilfreich beim Herunterladen von episodischen oder periodischen Inhalten und bedeutet, dass Benutzer Downloads nicht jedes Mal manuell auslösen müssen, wenn neue Inhalte veröffentlicht werden.

Wir haben bereits die Vuze Remote-App erwähnt, mit der Benutzer ihren Desktop-Torrent-Client unterwegs über ein mobiles Gerät steuern können. Mit dieser Funktion können Sie Downloads von praktisch jedem Ort aus starten, anhalten oder stoppen. Wenn Sie beispielsweise im Büro sind und zu Hause einen Download auf Ihrem Desktop-PC starten müssen, können Sie genau das tun. Vuze Remote ist eine App für Android-Smartphones und kann kostenlos im Play Store heruntergeladen werden.

Da Vuze das BitTorrent-Protokoll unterstützt, können Benutzer Plugins und Erweiterungen installieren, um die Funktionen des Vuze-Clients zu ergänzen. Es unterstützt Protokolle wie Magnet Links, LSD, PEX, DHT und mehr und ist mit vielen Plugins kompatibel, darunter RSS Feed Scanner, Speed ​​Scheduler, Country Locator, 3D View und andere. Plugins wie Torrent Guard, SafePeer und mehr bieten eine zusätzliche Sicherheitsstufe, die ein sichereres Erlebnis bei der Verwendung von Torrents gewährleistet.

Vuze verfügt außerdem über einen integrierten HD-Videoplayer, mit dem Benutzer Videoinhalte direkt vom Torrent-Client aus ansehen können, ohne einen Videoplayer eines Drittanbieters öffnen zu müssen. Es unterstützt beliebte Videoformate wie AVI, XVID und QuickTime. Während einige Benutzer möglicherweise einen separaten Videoplayer bevorzugen, ist es aus praktischen Gründen nützlich, einen integrierten zu haben.

Vuze Plus bietet all das, und zahlende Kunden erhalten einige zusätzliche Funktionen, die Sie vielleicht erwarten – und hier gibt es einige beeindruckende Extras.

Für den Anfang gibt es ein eingebautes Antivirenprogramm, das offensichtlich eine beeindruckende Ergänzung in Bezug auf die Sicherheit darstellt. Es wird von der Bitdefender-Antiviren-Engine unterstützt und kann komprimierte Dateien scannen und Torrents identifizieren, die mit Malware geladen sind.

Sie haben auch die Möglichkeit, DVDs zu brennen – obwohl das heutzutage vielleicht nicht so verlockend ist -, aber was Ihnen gefällt, ist die Funktion „Jetzt abspielen“, mit der Sie ein Video im integrierten Player von Vuze abspielen können, bevor der Download abgeschlossen ist.

Wenn Sie die Premium-Version abholen, werden die Anzeigen entfernt, und das bedeutet, dass die Benutzeroberfläche viel übersichtlicher und sauberer aussieht.

Bild 1 von 5

(Bildnachweis: Vuze) Bild 2 von 5

(Bildnachweis: Vuze) Bild 3 von 5

(Bildnachweis: Vuze) Bild 4 von 5

(Bildnachweis: Vuze) Bild 5 von 5

(Bildnachweis: Vuze)

Schnittstelle

Vuze ist eine intelligent gestaltete Anwendung, und wie bereits erwähnt, ist die Benutzeroberfläche ziemlich übersichtlich und optimiert. Trotzdem gibt es hier viele Funktionen, und ein Neuling könnte sich ein bisschen überfordert fühlen.

Die Option, über den integrierten IRC-gestützten Chat eine Verbindung zum Support-Team herzustellen, kann sehr nützlich sein. Schnelle Links zum Community-Forum und zum Wiki sind ebenfalls hilfreich.

Benutzererfahrung

Das Einrichten von Vuze ist selbst für Anfänger äußerst einfach. Das Vuze-Installationsprogramm enthält einige Extras wie AVG-Antivirenprogramme. Diese können jedoch außer Acht gelassen werden, wenn auf Ihrem System bereits ein Antivirenprogramm installiert ist.

Ein weiteres Highlight dieses Torrent-Clients ist, dass er Funktionen bietet, die von der Benutzererfahrung abhängen. Standardmäßig werden Anfängereinstellungen mitgeliefert. Es kann jedoch leicht in Intermediate oder Advanced geändert werden, um Zugriff auf Pro-Einstellungen und -Funktionen zu erhalten.

Auf der anderen Seite ist die Gesamtgeschwindigkeit der Anwendung im Vergleich zu qBittorent etwas langsamer.

Sicherheit

Im Gegensatz zu qBittorrent und anderen Torrent-Clients ist Vuze keine Open-Source-Software, daher ist es schwierig, ihre Sicherheit zu bewerten. Das Ausführen eines schnellen Scans der Installationsdatei auf VirusTotal ergab jedoch überhaupt keine Probleme.

Natürlich ist es immer ratsam, ein vertrauenswürdiges VPN zu verwenden, um Ihre Identität zu schützen, wenn Sie sich überhaupt um die Sicherheit kümmern. Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung zum besten VPN für Torrenting und Torrents.

Piraterie

Während Torrents es Benutzern ermöglichen, ihre Lieblingsinhalte aus dem Internet herunterzuladen, und Kunden wie Vuze den Prozess vereinfachen, denken Sie daran, dass natürlich urheberrechtlich geschütztes Material online ist und das Herunterladen gegen das Gesetz verstößt. Natürlich unterstützt oder unterstützt Ditching keine Piraterie oder illegalen Downloads.

Endgültiges Urteil

Vuze ist ein ordentlich gestalteter Torrent-Client mit vielen Funktionen für professionelle Benutzer, um ein besseres Torrent-Erlebnis zu erzielen. Da es sich jedoch um Closed-Source-Software handelt, treten immer einige Vertrauensprobleme auf.

Das könnte dir auch gefallen

  • uTorrent
  • qBittorrent
  • Sintflut
  • Schauen Sie sich den besten kostenlosen Torrent-Client an