Roll-up, Roll-up, da Microsoft Office 2019 in der Stadt ist, kann jetzt für diejenigen von Ihnen gekauft und heruntergeladen werden, die kein fortlaufendes Abonnement für Office 365 wünschen. Sie bezahlen einmal für Office 2019, und dann können Sie es für immer behalten (oder so).

Hier erklären wir Ihnen, wie Sie Office 2019 auf Ihrem Computer kaufen, herunterladen und installieren können, sowie einige der neuen Funktionen, auf die Sie sich freuen können. Beachten Sie, dass Sie ein Microsoft-Konto benötigen, um den Download abzuschließen.

  • Die beste kostenlose Office-Software, die Sie im Jahr 2018 kaufen können
  • Microsoft aktualisiert Office 365 Home-Abonnement, um einen besseren Wert zu bieten

Warum Office 2019 kaufen?

Microsoft würde viel lieber eine monatliche Gebühr für Office 365 bezahlen, aber wenn Sie eine einmalige Zahlung bevorzugen, dann ist Office 2019 die Option, um zu gehen. Sie erhalten die gleiche Software, einschließlich Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Was Sie jedoch nicht erhalten, sind die Cloud-Collaboration-Funktionen von OneDrive oder weitere Feature-Updates im Laufe des Jahres.

Sie erhalten zwar wichtige Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen für Office 2019, aber Sie erhalten nicht den ständigen Strom von Feature-Upgrades, von denen Office 365-Abonnenten profitieren. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Sie die Suite nur auf einem Computer installieren können (Office 365-Ups, die auf fünf beschränkt sind). Microsoft hat eine kurze Zusammenfassung der Unterschiede, die Sie hier lesen können.

Office 2019 neue Funktionen

Office 2019 bringt eine Reihe neuer Features mit sich, von denen die Abonnenten von Office 365 bereits die meisten von ihnen kennen gelernt haben: einen neuen Focus-Modus in Word für ablenkungsfreies Lesen, bessere Übersetzungs- und Text-to-Speech-Funktionen, bessere intelligente E-Mail-Sortierung in Outlook und einige coole neue PowerPoint-Übergänge.

Weiterlesen  10 Dinge, die du nicht wusstest, könntest du mit Facebook Messenger machen

3D-Modelle können einfacher importiert und bearbeitet werden, während OneNote grundlegend überarbeitet wurde, um die Unterstützung von Tinte-zu-Text (die Handschrift wird in tatsächliche digitale Wörter umgewandelt) zu umfassen. In der Tat wurde die Unterstützung für Stylus-Geräte auf der ganzen Linie verbessert. Nichts zu dramatisch, aber ein paar nette Details.

Laden Sie Office 2019 herunter, und installieren Sie es

Überprüfen Sie zunächst die Systemanforderungen von Office 2019: Sie benötigen 4 GB RAM (2 GB für die 32-Bit-Version), DirectX 9 oder höher und mindestens einen Dual-Core-Prozessor. Die Systemanforderungen sind nicht zu aufwendig, aber Sie müssen Windows 10 für die Windows-Version von Office 2019 ausführen.

Klicken Sie hier, um mit Office 2019 zu beginnen. Die Software kostet £ 249,99 / $ 249,99, und Sie müssen auf die Schaltfläche „In den Warenkorb“ klicken, um sich bei Ihrem Microsoft-Konto anzumelden und den Download zu starten (wenn Sie keine haben Microsoft-Konto, Sie können eines erstellen). Gehen Sie durch den Kauf- und Zahlungsprozess, um die Bestellung abzuschließen.

Sie erhalten Anweisungen zum Herunterladen der Software, auf die Sie jederzeit von www.office.com zugreifen können, wenn Sie sich mit Ihren Microsoft-Anmeldeinformationen anmelden und dann auf Office installieren und anschließend auf Installieren klicken. Wählen Sie, um die Setup-Datei nach dem Herunterladen zu öffnen, und Sie werden durch den Rest des Setup-Prozesses geführt.

  • Wo kaufen Microsoft Office: die besten Angebote des Augenblicks

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here