Wie Sie Ihr Android-Telefon mit Windows 10 und TWRP Recovery rooten

Wenn Ihr Telefon knarrt, geknackt und außerhalb der Garantie ist, ist es eine gute Möglichkeit, es zu einem zusätzlichen Lebensretter zu machen.

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Android-Telefon zu rooten, aber wir verwenden dazu TWRP Recovery.

Durch TWRP können Sie ROMs, Kernel und andere Software flashen und es bietet auch ein Sicherheitsnetz, wenn etwas schief geht, mit großartigen Tools für System-Backup, Wiederherstellung und Partitionsreparatur.

Die folgende Methode ist sicher, wenn sie sorgfältig befolgt wird. Beachten Sie jedoch, dass das Rooten immer das Risiko birgt, dass Ihr Telefon abstürzt oder unbrauchbar wird.

Sichern Sie Ihre Daten

Das Rooten löscht nicht unbedingt Ihr Android-Telefon. Wenn Sie jedoch den Bootloader entsperren oder ein benutzerdefiniertes ROM installieren müssen, werden Ihre Daten gelöscht.

Daher ist es wichtig, Ihre Daten zu sichern. Backup und Reset) speichert alle Ihre Telefoneinstellungen, Kennwörter und einige App-Daten, aber es ist sehr begrenzt.

Hier sind einige weitere Tipps, wie Sie Ihre Telefondaten sichern können:

  • Helium Backup ist in der Lage, Ihre Apps mit all ihren Daten zu sichern.
  • Ab Android Marshmallow gibt es eine Funktion in Google Drive, mit der Sie App-Daten speichern können.
  • Die meisten Apps verfügen über eigene interne Sicherungsmethoden, mit denen Sie ihre Daten manuell in die Cloud exportieren und später wiederherstellen können.
  • Sie können alle Ihre Fotos in Google Drive sichern, ohne Speicherplatz für die Cloud zu verwenden, wenn Sie die Einstellung „Hohe Qualität“ wählen.

Entsperren Sie Ihr Telefon

Es gibt mehrere Dinge, die Sie in Vorbereitung auf das Flashen von TWRP auf Ihrem Telefon aktivieren müssen:

Entwickleroptionen entsperren: Gehen Sie zu Einstellungen>Über Telefon>Mehr, tippen Sie dann sieben Mal auf „Build-Nummer“.

USB Debugging aktivieren: Gehen Sie zu Einstellungen>Entwickleroptionen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „USB-Debugging“.

Aktivieren Sie die OEM-Entsperrung: Aktivieren Sie unter Entwickleroptionen das Kontrollkästchen Enable OEM entriegeln.

Installieren Sie ADB und Fastboot auf Ihrem PC

Als nächstes müssen Sie Fastboot und ADB für Ihren PC erhalten, mit denen Sie Ihr Telefon über eine Eingabeaufforderung oder ein Terminal steuern und Software darauf laden können.

Der beste Weg, dies zu tun, ist die SDK Platform Tools von der offiziellen Android-Entwickler-Website zu greifen.

Verbinden Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel mit Ihrem PC.

Neustart zum Bootloader

Rufen Sie auf Ihrem PC die Webseite TWRP-Geräte auf, geben Sie Ihr Telefonmodell in das Feld ein, und gehen Sie dann auf der nächsten Seite zu Download Links, wählen Sie einen Spiegel und laden Sie die neueste TWRP-img-Datei auf Ihren PC herunter.

Öffnen Sie danach die Eingabeaufforderung als Administrator, und verwenden Sie den Befehl ‚cd‘, um das Standardverzeichnis zu ändern, in das Sie die Platform Tools extrahiert haben (für uns lautet der Befehl cd \ adb \).

Als nächstes geben Sie den Befehl ein:

adb Neustart Bootloader

Dies sollte Ihr verbundenes Telefon mit dem Bootloader neu starten.

Im Bootloader ist es wichtig, dass oben auf dem Bildschirm „UNLOCKED“ steht.

Wenn Ihr Bootloader gesperrt ist, müssen Sie die Anweisungen Ihres Smartphone-Herstellers befolgen, um ihn zu entsperren.

Installieren Sie die TWRP-Wiederherstellung

Vorausgesetzt, Ihr Bootloader ist entsperrt, wenn das Telefon sich im Wiederherstellungsmodus befindet, verwenden Sie die Lautstärketasten, um zu „Fastboot“ oder „Download Mode“ zu blättern, und drücken Sie dann den Netzschalter, um es auszuwählen.

Sobald Sie im Fastboot / Download-Modus sind, geben Sie auf Ihrem PC Folgendes in die Eingabeaufforderung ein:

Fastboot-Flash-Wiederherstellung twrp-version.img

Ersetzen Sie ‚twrp-version‘ durch den genauen Dateinamen der heruntergeladenen .img-Datei.

Drücken Sie die Eingabetaste, um TWRP auf Ihrem Telefon zu installieren.

Um TWRP zu öffnen, wählen Sie ‚Reboot to Recovery‘ im Bootloader.

Installieren Sie SuperSU über TWRP

Wenn TWRP zum ersten Mal geöffnet wird, werden Sie gefragt, ob Sie „System Read Only“ beibehalten möchten.

Kreuzen Sie das Kästchen an, damit Sie diesen Bildschirm nicht mehr anzeigen können, und wischen Sie über den unteren Bildschirmrand.

Laden Sie auf Ihrem PC die neueste Version von SuperSU herunter und speichern Sie sie auf Ihrem Telefon (das im Datei-Explorer angezeigt werden sollte, da es im Dateiübertragungsmodus immer noch mit Ihrem PC verbunden ist).

Zurück im TWRP-Hauptmenü, tippen Sie auf ‚Installieren ‚, navigieren Sie dann zu der heruntergeladenen SuperSU-Zip-Datei, tippen Sie darauf und dann auf ‚Swipe to confirm Flash‘.

Der Rooting-Prozess beginnt jetzt und sollte ungefähr eine Minute dauern.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, tippen Sie auf „Cache / Dalvik löschen“ und dann auf System neu starten.

Du bist jetzt verwurzelt

Ihr Telefon ist jetzt verwurzelt.

Wenn Sie sich zum Beispiel dafür entscheiden, Titanium Backup zu verwenden, um Ihr Telefon zu sichern oder System-Apps zu entfernen, wird SuperSU Sie darüber informieren, dass es Root-Zugriff anfordert, und Sie müssen es „gewähren“.

Wenn Sie absolut sicher sein möchten, dass Ihr Telefon gerootet ist, können Sie eine App wie Root Checker verwenden, um zu bestätigen.

Wenn Sie vorhaben, benutzerdefinierte ROMs oder Kernel zu installieren (zB Overclocking oder Undervolting), funktioniert das genauso wie bei der Installation von SuperSU. Laden Sie einfach die ROM- oder Kernel-ZIP-Datei auf Ihr Telefon herunter und installieren Sie sie über TWRP Recovery.

Auf der Suche nach einem guten Custom-ROM zum Starten?

  • Die besten Android-Apps 2018: Laden Sie diese jetzt herunter

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Philips OLED + 986 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Bowers & Wilkins Panorama 3 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Nikon Z9 Review.

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Netgear Orbi Wi-Fi 6e (rbke963) Bewertung: Das ultimative Mesh-Wi-Fi-System

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...